Pancakes mit Erdnussbutter und Blaubeeren

Pancakes mit Erdnussbutter und Blaubeeren

Pancakes mit Erdnussbutter und Blaubeeren

Zubereitung: leicht | Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Zutaten:

Für den Pancake

  • 1 Eigelb
  • 2 Eiweiß
  • 30 g Dinkelmehl (oder z.B. Vollkornmehl)
  • 100 g Joghurt
  • 1 EL Agavendicksaft
  • halbe Packung Backpulver (ca. 7 g)
  • 50 ml Milch nach Wahl (ich habe Vanille-Soja-Milch verwendet)

Für das Topping

  • 2 Handvoll Blaubeeren
  • 1-2 EL Erdnussbutter (ich habe PB2 verwendet)
  • Vanillequark
  • Toppings: Goji Beeren,Nüsse, Streusel etc.

Rezept:

  1. Die beiden Eiweiße steifschlagen (mit einem Handrührgerät oder Schneebesen)
  2. Alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen vermengen
  3. Danach das steifgeschlagene Eiweiß vorsichtig unter die andere Masse heben
  4. In der Pfanne von beiden Seiten goldbraun backen (sobald der Pancake blasen schlägt, kann er gewendet werden)
  5. Jetzt wird dekoriert, auf jeden Pancake gibst du ein wenig Erdnussbutter und Quark und verteilst ein paar Blaubeeren, dass wiederholst du so lange bis du einen Pancake Turm gebaut hast
  6. Pancakes mit Erdnussbutter und Blaubeeren genießen! Guten Appetit!
    Pancakes mit Erdnussbutter und Blaubeeren

Tipp: Als Topping schmeckt auch Joghurt mit jeglichen Früchten super lecker. Außerdem kannst du die Pancakes auch mal als herzhafte Variante ausprobieren, gib Schinken, Gemüse etc. dazu.

Wenn dir dieses Rezept für Pancakes mit Erdnussbutter und Blaubeeren gefällt, würde ich mich sehr über ein “Like” freuen. Auch wenn du das Rezept nachmachst, freue ich mich riesig darüber, wenn du mich auf Instagram mit @tiffysdiary und #inspiration4fitness verlinkst und ich deine Kreation sehen kann und sie bald bei mir vorstellen kann.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

0Shares