Joghurt-Waffeln

Joghurt Waffeln

Zubereitung: normal | Zubereitungszeit:  10-15 Minuten | ergibt 5-6 Waffeln

Zutaten:

  • 200 g Dinkelmehl
  • 3 TL Backpulver
  • 150 g Joghurt (nach Geschmack, Soja- oder Magerjoghurt etc.)
  • 125 ml Milch (z.B. Soja- oder Mandelmilch)
  • 2 Eier
  • 75 ml Wasser
  • 1-2 EL Agavendicksaft (oder Stevia, Honig etc.)

Rezept:

  1. Dinkelmehl, Backpulver, Joghurt, Milch, Eier, Wasser und Agavendicksaft in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät (Knethaken) zu einem glatten Teig rühren
  2. Das Waffeleisen anschließen und warten bis es heiß genug ist
  3. Bevor du den Teig ins Waffeleisen gibst, solltest du das Waffeleisen oben und unten leicht mit Öl einpinseln
  4. Sobald das Gerät heiß genug ist, gibst du so viel Teig auf die Platte bis sie gut abgedeckt ist, aber bitte nicht zu viel, da sonst alles überläuft
  5. Waffeln 3 bis 5 Minuten brutzeln lassen und den Vorgang wiederholen, bis kein Teig mehr da ist
  6. Genießen! Guten Appetit!

Tipp: Als Topping kannst du Joghurt oder Früchte nehmen. Solltest du noch kein Waffeleisen besitzen, ich kann in jedem Fall auch günstige Varianten empfehlen, habe meins z.B. für
12,99 € bei Rossmann gekauft und bin sehr zufrieden.

Joghurt Waffeln  Joghurt Waffeln

Print Friendly, PDF & Email

Share and Enjoy !

0Shares
0 0 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

0Shares