Gemüse-Fleisch-Spieße

Fleischspiesse

Zubereitung: leicht | Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • 1 Paprika
  • 1 Zucchini (mittelgroß)
  • Hähnchen oder Pute
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 EL Öl
  • Kräutersalz
  • 1 Zitrone
  • Verschiedene Kräuter
  • Spieße (aus Holz oder Metall)

Rezept:

  1. Die Zucchini und die Paprika waschen und in Scheiben schneiden
  2. Das Fleisch in größere Würfel schneiden
  3. Die Zwiebel schälen und in größere Würfel schneiden
  4. Das Gemüse (Paprika, Zucchini, Zwiebeln) und das Fleisch abwechselnd aufspießen
  5. Den Spieß mit einem Pinsel leicht einölen (Oliven- oder Rapsöl)
  6. Den Spieß würzen (ich nehme gerne Kräutersalz)
  7. Auf den Spieß noch ein wenig Zitrone geben
  8. Nun die Spieße entweder in den Ofen geben oder im Sommer den Grill nutzen
  9. Die Spieße regelmäßig drehen, bis das Fleisch von allen Seiten durch ist
  10. Genießen! Guten Appetit!

Spieße

Tipp: Du kannst selbstverständlich auch anderes Gemüse (Tomaten, Knoblauch, Aubergine etc.) und auch Fisch nehmen. Besonders lecker ist ein selbstgemachter Joghurt-Dip dazu.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

0Shares