Eiweissriegel

Eiweissriegel

Zubereitung: leicht | Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten:

  • 100g Haferflocken
  • ca. 6 EL Proteinpulver (ich habe Vanille genommen)
  • 3 Eiweiße
  • 150-200 ml Milch (ich habe Sojamilch Vanille genommen)
  • Optional: 2 EL Rosinen, 1 EL Leinsamen, 2 EL Sonnenblumenkerne, 1 Handvoll Cranberries, 1 EL Stevia

Rezept:

  1. Alle angegebenen Zutaten vermischen, dass geht ganz einfach mit einem Löffel (bitte mit der Milch erstmal mit 150 ml anfangen und dann auf die Konsistenz achten, wichtig ist, dass alles schön matschig, aber nicht zu flüssig ist)
  2. Den Ofen auf 175 Grad vorheizen
  3. Die entstandene Masse auf dem Backpapier ausbreiten und bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) 15-20 Minuten auf mittlerer Schiene backen
  4. Danach abkühlen lassen und zu Riegeln schneiden
  5. Genießen! Guten Appetit!

Tipp: Die Eiweissriegel in Tupperware oder in einer anderen Verpackung (z.B. Gefrierbeutel) verstauen, damit sie nicht austrocknen.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

54Shares