#i4fitchallenge – Die Fit in den Frühling Challenge – Teil 2

#i4fitchallenge - Die Fit in den Frühling Challenge - Teil 2

#i4fitchallenge – Die Fit in den Frühling Challenge – Teil 2

Woche 1 und damit Teil 1 der „Fit in den Frühling Challenge“ ist geschafft, wir sind wirklich unglaublich happy über eure zahlreiche Teilnahme! Kaum zu glauben, dass es bereits über 400 kreative Beiträge auf Instagram gibt und wieviele von euch über sich hinaus gewachsen sind. Und jetzt reflektiert selber noch einmal eure Ergebnisse bei der Plank/beim Unterarmstütz oder beim täglich gesunden Frühstück. Durch einen starken Willen und Ehrgeiz hat JEDER eine tolle Leistung abgeliefert und sich tagtäglich verbessert – und das in nur 7 Tagen! Wenn ihr also an euch glaubt, könnt ihr alles schaffen! Wir sind jedenfalls stolz auf euch!

Ganz begeistert waren wir auch über eure kreativen Bildideen, das liebevolle Herrichten eures Frühstücks und die tollen Inszenierungen der Plank. Also nochmal ein großes Dankeschön an euch alle, es macht uns riesig Spaß und wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Woche mit euch.
Wie versprochen gibt es für eine Person eine kleine Belohnung (obwohl ihr eigentlich alle einen Preis verdient habt):

Die Gewinnerin des „Sport Tops mit integriertem Sport-BH von Reebok in pink“ ist >Trommelwirbel< @franzivomponyhof.
Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit deinem Gewinn. Schick uns bitte deine Adresse an info@inspiration4fitness.de


Jetzt wollen wir aber auch gleich in eine neue Woche voller Herausforderungen und Möglichkeiten starten. Was wird diese Woche möglich sein? Wir sind gespannt, aber glauben wieder an euch. Auf geht’s!

Frühlings Challenge – in 28 Tagen fit, frisch & fröhlich – Teil 2

2. Challenge

So Ihr Lieben, hier ist sie, die zweite Challenge der #i4fitchallenge. Ihr könnt ab sofort durchstarten und euch wieder selber bis zum 16.03.2014 bis 15 Uhr herausfordern. Am Sonntag den 16.03. wird dann wieder der Gewinner bekannt gegeben und die letzte Wochenchallenge verkündet.

Damit es nicht langweilig oder zu einfach wird, gibt es diese Woche 2 Fitness-Aufgaben, ihr könnt euch eine aussuchen oder aber auch gerne beide machen, das liegt ganz bei euch:

1. Fitness-Übung:

Fordere dich selbst bei der Übung „Wandsitzen-Wall Squat“ heraus. Du brauchst eine Stoppuhr/Handy etc. und kannst sofort loslegen, schreib dir dann als erstes deine Anfangszeit auf, wieviel hast du beim ersten Mal geschafft? Versuche dich innerhalb von 7 Tagen zu verbessern und zeig uns wie du deine Aufgabe bewältigst.

Wandsitzen - Wall Squat

Ausführung: Stelle dich an eine Wand/Tür, deine Beine sind hüftbreit auseinander. Du rutschst nun an der Wand herunter, bis deine Beine einen 90 Grad Winkel ergeben. Dein Rücken ist vollständig an der Wand, deine Hände liegen locker auf deinen Oberschenkeln. Achte auf eine gleichmäßige Atmung.

2. Fitness-Übung

„Liegestütze – Push Ups“ – wieviele schaffst du wirklich? Wir wetten mehr als du glaubst! Du kannst selber wählen ob du mit Frauenliegestütze oder Männerliegestütze beginnst, das liegt komplett bei dir. Vielleicht ist es auch dein Ziel mit Frauenliegestütze zu starten und nach
7 Tagen 2-3 Männerliegestütze zu machen. So oder so, zähle wieviele Liegestütze du in einem Durchgang schaffst.
Achtung: die Qualität, also die richtige Ausführung ist hier wichtiger, als die Anzahl der Wiederholungen. Es zählt auch nicht der Vergleich mit anderen, sondern viel mehr deine individuelle Leistung und deine Verbesserung. Versuche dich innerhalb von 7 Tagen zu steigern und zeig uns wieder, wie du deine Aufgabe meisterst.
Hier kannst du dich nochmal über die richtigen Ausführungen informieren.

Liegestütze - Push UpsImage(29)

Ernährungs-Aufgabe:

Da meistens nur auf die Ernährung und das Sportprogramm geachtet wird, aber das Trinken bei vielen vernachlässigt wird, steht diese Woche alles unter dem Motto „Trink dich fit“. Zeig uns was du trinkst, wieviel du trinkst, zeig uns deine Tipps & Tricks, um am Tag auf deine benötigte Ration zu kommen. Was trinkst du am Liebsten? Zeige deine Wasserideen, deine farbenfrohen Smoothies, deine Lieblingstees und und und. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir wollen diese Woche so oft wie möglich deine frischen und gesunden Getränke sehen. Inspiration könnt ihr euch natürlich auch hier holen.

Image(8)

Hier nochmal eine Übersicht über alle Regeln und Preise der #i4fitchallenge – Die Fit in den Frühling Challenge:

Jeden Sonntag veröffentlichen wir eine Wochenchallenge.
Diese beinhaltet 2 Herausforderungen:

  • 1 oder 2 Aufgaben/Übungen, mit der ihr eure Fitness steigert
  • eine Aufgabe/Übung für eine gesunde und vitale Ernährung

Es gilt diese 2 Aufgaben stets eine Woche lang tagtäglich durchzuführen. Sinn und Zweck ist es, dass ihr neben eurem normalen Training und eurer Ernährung, eine zusätzliche Herausforderung habt, die euch motiviert und noch besser, fokussierter, fitter und erfolgreicher in den Frühling starten lässt. Ihr lernt dabei euch smarte Ziele zu setzen, die spezifisch, messbar, attraktiv und kurzfristig zu erreichen sind. Motivation, Disziplin und Erfolg sind somit wie vorprogrammiert!

On Top und als zusätzlichen Anreiz, gibt es von uns tolle Preise für euch!
Zeigt und überzeugt uns einfach, dass ihr wirklich motiviert seid und dokumentiert euch bei den Wochenchallenges per Fotos, Video, Text oder anderen kreativen Beiträgen inklusive #i4fitchallenge

Unter allen, die mitmachen, Wille, Disziplin und Ausdauer zeigen, verlosen wir jede Woche eines dieser coolen Produkte:

Foto 2(8)

  1. Sport Top mit integriertem Sport-BH von Reebok in pink
  2. Anti-Cellulite Hot Pants von Zaggora in schwarz aus Neopren
  3. Fitnesshandschuhe von Reebok in grau/hellblau

Unter allen die mitmachen, verlosen wir außerdem die heissbegehrten Chiasamen in der 300g Packung.

Was musst du genau tun, um mitzumachen – wie kannst du gewinnen?

Zeige uns per Foto, Video etc. deinen Beitrag zur Challenge und setze den Hashtag #i4fitchallenge und markiere Katja mit @tiffysdiary und/oder Marcus mit @airmp
Du kannst dir jede Woche aussuchen, ob du nur eine Aufgabe oder sowohl die Fitness- und die Ernährungsaufgabe machst. Entscheidend ist, dass du uns deine Kreativität, deinen Willen und deine Leidenschaft zeigst. An der #i4fitchallenge kannst du natürlich jederzeit einsteigen. Wenn du kein Instagram hast, kannst du uns gerne deine Bilder, Fortschritte, Videos, Texte etc. per Mail schicken.
Ganz wichtig: es ist kein Wettkampf, es geht nicht darum, wer besser ist. Es geht viel mehr darum, dass ihr euch auf die jeweiligen Wochenübungen fokussiert und selber jeden Tag besser werdet und nach 7 Tagen einen großen Unterschied und Erfolg feststellt!

Gewinn der zweiten Woche der #i4fitchallenge

Foto 3(5)

Du gewinnst diese tolle Anti-Cellulite Hot Pants von Zaggora in schwarz aus Neopren (Innenfutter neongelb) in der Größe S (passt aber locker auch einer M), ein Shoutout auf @tiffysdiary auf Instagram und kommst automatisch in den Lostopf für die Chiasamen.

Viel Spaß und Glück!

Falls Du noch Lust auf weitere Übungen und Ernährungstipps hast, schau dich dochmal in unserem Bereich „Fitnesstraining“ und „gesunde Ernährung“ um.

 

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

0Shares