Gesunde Mousse au Chocolat

Gesunde Mousse au Chocolat

Gesunde Mousse au Chocolat

Zubereitung: leicht | Zubereitungszeit: 5 Minuten | reicht für 2 kleine Dessert

Zutaten für eine Gesunde Mousse au Chocolat:

  • 1 kleine reife Avocado oder 1 halbe große Avocado
  • 1 reife Banane (dann schmeckt das Dessert süßer)
  • 3 gestrichene TL Backkakao
  • Optional: 1 TL Agavendicksaft oder Honig etc.
  • Toppings: Goji Beeren, Mandeln gehackt (Cranberries, Nüsse, Sonnenblumenkerne, Krokant, Chiasamen, bunte Streussel etc.
  • Optional: Gewürze (Vanille, Zimt etc.)

Rezept:

  1. 1 reife Banane und eine kleine Avocado klein schneiden und mit einem Handmixer pürieren
    Gesunde Mousse au Chocolat
  2. Danach gibst du 3 gestrichene TL Backkakao zur Masse hinzu (meine Banane war noch nicht ganz reif, deshalb habe ich noch 1 TL Agavendicksaft hinzugegeben)
    Gesunde Mousse au Chocolat
  3. Nochmal alles mit dem Mixer pürieren und in ein schönes Glas oder eine Schüssel geben
  4. Die fertige Mousse au Chocolat in den Kühlschrank stellen, für ca. 1-2 Stunden
  5. Gesunde Mousse au Chocolat genießen! Guten Appetit!

Tipp: Deiner Kreativität sind mal wieder keine Grenzen gesetzt, du kannst sie belegen nach Lust und Laune, die Vielfalt ist grenzenlos. Auch klein geschnittenes Obst oder getrocknete Früchte sind super als Toppings.

Wenn dir dieses Rezept für eine „Gesunde Mousse au Chocolat“ gefällt, würde ich mich sehr über ein “Like” freuen. Egal ob du es bei Pinterest als Pin merkst oder es auf Facebook teilst. Auch wenn du das Rezept nachmachst, freue ich mich riesig darüber, wenn du mich auf Instagram mit @tiffysdiary und #inspiration4fitness verlinkst und ich deine Kreation sehen kann.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

0Shares