Frozen Ananas Lollies

Frozen Ananas Lollies

Zubereitung: leicht | Zubereitungszeit: 5 Minuten | Kühlzeit: mindestens 2 Stunden

Zutaten:

  • 1 frische Ananas ( besonders lecker, wenn sie sehr reif ist)
  • Lolli-Stiele (z.B. aus Holz für Cakepops oder Plastik-Eisstiele)
  • Für die Schokolade:
    • 50 g Kokosöl
    • 50 g Backkakao (ungesüßt)
    • 1 EL Agavendicksaft bzw. jedes andere Süßungsmittel
  • Optinal: Toppings nach Wahl (Goji Beeren, Schoko Crunchies, bunte Streusel, Mandelsplitter, Nüsse, Kerne, Schoko-Tropfen, Früchte, Erdnussbutter etc.)

Rezept:

  1. Zuerst schneidest du die Hülle der Ananas ab, danach teilst du sie mehrfach zu größeren Stücken
    Frozen Ananas Lolli
  2. Du steckst die Lollis unten in die Ananas, umso länger der Stiel umso mehr Halt (bei einem besonders dicken Stück, stecke einfach 2 Stiele in die Ananas)
    Frozen Ananas Lolli
  3. Danach wickelst du die Ananas mit Stiel in Alu- oder Frischhaltefolie und legst sie in den Tiefkühlschrank (du kannst sie so bedenkenlos über Nacht frieren lassen, wenn du es schneller möchtest, lass sie mindestens 2 Stunden im Tiefkühler)
    Frozen Ananas Lolli
  4. Kurz bevor du die Ananas aus dem Tiefkühlschrank holst, bereitest du die selbstgemachte Schokolade vor, hier gibt es nun mehrere Möglichkeiten, du kannst gekaufte Schokolade schmelzen oder so wie ich selber machen
  5. Für die Schokolade benötigst du ca. 50 g Kokosöl, dieses erhitzt du auf niedrigster Stufe in einem Topf auf deinem Herd (Achtung: es schmilzt sehr schnell)
  6. Währenddessen vermengst du 50 g Backkakao mit 1 EL Agavendicksaft
  7. Sobald das Kokosöl geschmolzen ist, nimmst du es vom Herd und gibst den Mix aus Backkakao und Agavendicksaft mit in den Topf
  8. Am besten verquirlst du alles mit einem Schneebesen, so dass es keine Klumpen mehr gibt, die Schokolade ist jetzt fertig
  9. Ich habe die Schokolade in ein sehr hohes, schmales Gefäß gegeben und die Ananas-Stiele reingetungt, wenn du so ein Gefäß nicht hast, kannst du die Lollies auch in einem Topf wälzen oder die Schoki mit einem Löffel über die Ananas geben
  10. Nun geht es an die Toppings, stelle dir kleine Schüsseln mit den gewünschten Leckereien bereit, ich habe Mandelsplitter, Goji Beeren und Schoko-Crunchies verwendet
  11. Also nachdem die Ananas aus dem Kühlschrank geholt wurde, werden die Lollies in die Schokolade getungt und innerhalb von Sekunden müssen die Toppings raufgegeben werden, da die Schokolade schnell hart wird
  12. Genießen! Guten Appetit!

Tipp: Neben Frozen Ananas Lollies schmeckt auch anderes Obst als Eis-Lolli himmlisch, zum Beispiel Bananen, Mangos, Äpfel, Erdbeeren, Birnen etc. EIn perfekter Party- und Sommersnack, es schmeckt sündhaft, ist es aber nicht 🙂 und schmeckt groß und klein.

Wenn dir dieses Rezept gefällt, würde ich mich sehr über ein „Like“ freuen. Auch wenn du das Rezept nachmachst, freue ich mich riesig darüber, wenn du mich auf Instagram mit @tiffysdiary und #inspiration4fitness verlinkst und ich deine Kreation sehen kann.

Frozen Ananas Lolli Frozen Ananas Lolli Frozen Ananas Lolli

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

0Shares