McHealthy – gesunder Burger

McHealthy - gesunder Burger

McHealthy – gesunder Burger

Zubereitung: leicht | Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten für einen McHealthy – gesunder Burger:

  • Senf
  • Tomatenmark
  • Ruccola (oder anderer Salat)
  • Tomate
  • Gurke
  • Feta
  • Hähnchenbrustfilet (oder Grillfleisch)
  • Dinkel-Karotten-Zwiebel-Brot (oder Vollkorn- oder Eiweißbrot)

Rezept:

  1. Hähnchenbrustfilet in der Pfanne schön knusprig anbraten (bzw. Fleisch grillen)
  2. Währenddessen das Brot mit Senf und Tomatenmark bestreichen, Ruccola, Feta, Gurken und Tomaten draufgeben und würzen
  3. Das Hähnchenbrustfilet zum Schluss oben drauflegen
  4. McHealthy – gesunder Burger genießen! Guten Appetit!

Tipp:  Besonders lecker schmeckt der „McHealthy – gesunder Burger“ auch mit Zwiebeln, Gewürzgurken, Champignons, Zucchini oder Aubergine. Der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Zum Abendessen empfehlen wir das Eiweißbrot als Alternative zum Dinkel- oder Vollkornbrot. Du kannst auch komplett auf das Brot verzichten und ein Eisbergsalatblatt verwenden.

Wenn dir dieses Rezept für einen “McHealthy – gesunder Burger” gefällt, würde ich mich sehr über ein “Like” freuen. Auch wenn du das Rezept nachmachst, freue ich mich riesig darüber, wenn du mich auf Instagram mit @tiffysdiary und #inspiration4fitness verlinkst und ich deine Kreation sehen kann.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

0Shares