Gesunde Snacks zum selbermachen

Gesunde Snacks zum selbermachen

Gesunde Snacks zum selbermachen – garantiert für jeden etwas dabei

Der Trick gegen Heisshunger und ein Ernährungstief anzukommen, ist eigentlich ganz einfach, man muss darauf vorbereitet sein. Es gibt so viele gesunde Snacks, die auch wie eine kleine Sünde schmecken können, man muss sie nur zu Hause oder unterwegs parat haben, ansonsten wird man schnell zu Ungesundem greifen. Ich versuche mehrmals die Woche gesunde Snacks in größeren Mengen vorzubereiten, ich backe mal Muffins, kreiere Müsliriegel, mixe mir mein Studentenfutter etc. Das heisst ich kann jederzeit zu einer gesunden Snackalternative greifen ohne mich dann nochmal lange in die Küche stellen zu müssen. Damit ihr das selber mal ausprobieren könnt, findet ihr hier eine große Liste mit vielen verschiedenen Vorschlägen für gesunde Snacks. Versucht doch einfach mal diese in euren Alltag einzubauen:

Eiweisshaltig:

  1. Naturjoghurt (bitte keinen mit zusätzlichem Zucker)
  2. gekochte Eier
  3. Eiweißshake
  4. Mozzarella mit Tomate
  5. Feta Käse mit Gurke
  6. Quark mit Obst
  7. Quark mit Gemüse
  8. Hüttenkäse
  9. Harzer Käse
  10. Thunfisch aus der Dose (in Wasser eingelegt)
  11. Frischkäse mit Knäckebrot oder Eiweißbrot

Zum knabbern:

  1. Studentenfutter selbstgemacht
  2. Nüsse (Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse etc.)
  3. Reiswaffeln (ohne Schokoladenüberzug)
  4. Kerne und Samen (Sonnenblumenkerne etc.)
  5. Cranberries oder Rosinen
  6. Müsli- oder Eiweißriegel (am besten selbstgemacht)
  7. Dunkle Schokolade aus dem Tiefkühlschrank (lutschen)

Obst:

  1. gefrorene Weintrauben oder Beeren
  2. gefrorene Joghurtfrüchte
  3. Apfelspalten bestreut mit Kernen
  4. Apfelringe/Apfelchips
  5. jegliche Art von Smoothies
  6. jedes Obst: z.B. Bananen, Mangostücke, Pflaumen, Mandarinen, Birne, Kiwi
  7. Melone und Schinken
  8. Bananen-Erdnussbutter-Split

Gemüse:

  1. Gemüsesticks (Karotte, Gurke, Paprika, Kohlrabi, Radieschen etc.)
  2. geröstete Kichererbsen
  3. jegliche Art von Smoothies
  4. Hummus mit Gemüse
  5. Avocadocreme und Knäckebrot
  6. Hirsesalat
  7. Oliven

Specials:

  1. kleines Müsli (selbstgemachtes Müsli)
  2. selbstgemachte Eiweissriegel
  3. selbstgemachte Energieschnitten
  4. Bananen-Müsli-Kekse
  5. Schoko-Kekse
  6. Dattel-Bällchen
  7. Popcorn (lieber die salzige Variante wählen oder Kräuter ausprobieren)
  8. Quark-Haferflocken-Brötchen
  9. Bananenkuchen mit Haferflocken
  10. Muffins
  11. Süßkartoffeln aus dem Ofen

Was sind deine liebsten Snacks für zwischendurch? Freue mich wie immer über Tipps & Tricks.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

2Shares